Sonntag, 21. Oktober 2018

Nudeln im Knofel



Wir können es auf die knappe Formel bringen: 


Wer´s verpasst hat, hat was verpasst.


Tolle Stimmung am vollen Tisch, neue, wirklich nette Piraten, Feng Chin Wen von den Humanistischen Pastafari Taiwans als Gast, vier Erwachsenentaufen und ein Gottesgericht. Monster, was willst du mehr. 


Sehet, staunet, freuet euch und seid das nächste Mal mit dabei, wenn die Spreeräuber wieder einladen.  :)

Wer aus Brandenburg oder Berlin ist, kann uns auch gern seine Mailadresse schicken und wird dann immer informiert.











Montag, 15. Oktober 2018

Nudelmesse am 20.10.18


Wir tun es wieder.

Aber nicht, wie auf dem Bild, auf dem Kleinen Bunkerberg sondern im Knofel, 10439 Berlin, Wichertstr. 33.

18:00 Uhr geht es los.

Alle Pastafari und Interessierten sind herzlich eingeladen.

Sonntag, 16. September 2018

Samstag, 1. September 2018

Wir sind wieder da!



Tja, lange Zeit lag das Berliner Schiff auf Reede. Nicht, weil es reparaturbedürftig war, sondern weil die Berliner und Brandenburger immer auf dem ganz großen Kahn der Mutterkirche unterwegs waren. Deren Messen und Treffen fanden fast immer in der Hauptstadt statt. Das wird sich nun ändern, denn die richten sich stark nach dem Wohnort des Vorsitzenden. Erik Eliche, der seit Ende Mai da das Ruder in der Hand hat, kommt aus dem Süden der Republik. Also müssen wir wieder selber in Fahrt kommen.

Die guten News, das sind wir schon. Sogar mit einem neuen Namen: "Spreeräuber".
Ein Schelm, wer da irgendwie eine Verbindung zu Seeräubern sieht. :)

Unser Treffen auf dem Kleinen! Bunkerberg im VP Friedrichshain musste auf Grund der Trockenheit leider, anders als geplant, ohne Grill auskommen. Aber Nudelsalat, Bockwurst, Käse und andere Leckereien passten auch prima zum Bier.

Aber erst mal gabs die Messe. Das Einläuten mit Nudelsieb schien Luna in ganz besondere Stimmung zu versetzen. 




Als es dann aber zum Abendmahl Spaghetti gab, stand sie die ganze Zeit bei Fuß und als evolutionäre Humanisten war es für uns selbstverständlich, dass auch Tiere teilnehmen dürfen. 



Noch nie habe ich dann, als der kleine Hund an der Reihe war, so schnell ein Spaghetti verschwinden sehen. Das war auch für die Fotografin einfach zu schnell.






Natürlich sind wir nach dem Ende der Messe noch eine Weile sitzen geblieben und haben über dieses und jenes gequatscht. Sehr schön war, es gab auch Besucher von außerhalb des Vereins. Die sind sehr gern gesehen und dürfen auch Spreeräuber werden. Wer dazu Lust hat oder wer einfach benachrichtigt werden möchte, wenn wir uns das nächste Mal treffen, kann einfach eine Mail schicken an 

Dann kommt ihr mit in unseren Verteiler. Die nächste Messe wird aber erst im Oktober sein, dann wieder in unserem Stammlokal, dem Knofel.
Vorher kommt ja noch das Jahrestreffen in Köln am 22./23. September. Auch da dürfen natürlich nicht nur Vereinsmitglieder anreisen.

Also macht mit, wir freuen uns auf euch.


Dienstag, 12. Februar 2013

Auf! Auf!

Auch im inzwischen nun nicht mehr ganz so neuen Jahr lassen wir uns (passend zur Jahreszeit) das Nudeln nicht verbieten und treffen uns kommenden Samstag ab 18:00 zur Nudelmesse.

Dieses mal in Kreuzberg bei Mikoto - Vietnam Gourmet direkt am [U1]-Bahnhof Schlesisches Tor.

Alte Bekannte und neue Interessenten sind natürlich wie immer herzlich eingeladen.

Freitag, 30. November 2012

Weihnachtszeit ist Nudelzeit

Bald ist erstes Pastat, sie nahen wieder, die Holidays, oder wie wir hier sagen, das Nudlige Lichterfest, das größte Fest der Pastafarigemeinde. 
Leider hat diese Wahrheit immer noch nicht alle erfasst. Viele sagen immer noch Weihnachten zu diesem alten Fest und halten sogar Weihnachtsmärkte ab. Um diesen unerträglichen Zustand abzuändern, führt unsere Kirche jedes Jahr eine Lichterfestaktion durch. 
In diesem Jahr 
am 15.12. 
auf dem Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin. 
Um 15:00 Uhr
treffen wir uns dort, gehen ne Runde über den Markt und verteilen neben den legendären Fleischbällchen auch unseren Lichterfestflyer. Dann stellen wir uns am Eingang Knaackstraßé auf und verteilen dort so lange, bis die Flyer alle sind. Erfahrungsgemäß dauert das 1 bis 1,5 Stunden. Anschließend gehts in ne gemütliche Kneipe. In welche, entscheiden wir vor Ort. 

Wer mitmachen oder einfach mal uns treffen möchte, ist herzlich eingeladen.

Mittwoch, 15. August 2012

Bundesweites Pastafari Treffen

Liebe Gemeinde,


ihr werdet es selbst schon gemerkt haben, wir wachsen ständig weiter. Nicht nur  in der öffentlichen Wahrnahme, nicht nur im Blick der Medien, auch und vor allem in der Zahl der Mitglieder. Unsere Facebookgruppe hat die 1000er Mitgliederlatte übersprungen.
Aber nicht nur im Netz sind wir gewachsen, auch die Zahl der Vereinsmitglieder hat sich im letzten Jahr verdoppelt. Wenn wir dann noch alle die mitzählen, die immer mal als Gäste bei unseren Nudelmessen dabei sind, zeigt sich klar, wir haben längst das Stadium des Internetphänomens verlassen und sind im wirklichen Leben angekommen.

Höchste Zeit also, das einmal mit einem bundesweiten Treffen zu zeigen. Natürlich nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern für alle Pastafari und Sympathisanten. Nur einen Piratenhut oder ein Piratentuch, vielleicht ne Augenklappe und ne Waffe, sollte jeder dabei haben. 

Das Treffen findet am 08./09.September statt. Wir wollten das Treffen einigermaßen zentral legen und sind so auf Schwarzenberg/Melsungen gekommen. Dort gibt es an diesen Tagen die 750 Jahrfeier inclusive eines Mittelaltermarktes. Genau das richtige für uns. Wir werden einen eigenen Stand auf dem Markt haben und am Sonnabend Nachmittag eine öffentliche Nudelmesse abhalten. 

Eine Anfrage beim Zeltplatz Melsungen ergab, dass wir dort problemlos übernachten können. Die Preise sind, finde ich, moderat und Zeltplatz passt doch prima zu uns. 
Damit wir in etwa abschätzen können, auf welchen Ansturm wir uns bei der Nudelmesse vorbereiten dürfen, wieviel Piratenfischbandanas wir noch mitbringen sollten und wie groß der Topf sein muss, in dem wir unsere Spaghetti kochen, und auch um dem Zeltplatz eine Groborientierung zu geben, bitte ich alle die Lust haben dabei zu sein, sich bei mir zu melden. Entweder hier im Kommentar, bei Facebook oder per Mail an spaghettus*et*freenet*punkt*de.

Ich hoffe, ihr schreit jetzt alle laut "Hier" und freue mich neben bestimmt guten und interessanten Gesprächen und Erlebnissen schon, den Einen oder die Andere von euch einmal persönlich kennen zu lernen. :)

Montag, 2. Januar 2012

Frohes Neues!

Ein frohes neues Jahr wünscht wir euch allen. Wir feiern den Beginn des Neuen mit einer neuen, unseren, Webseite www.pastafari.eu. Schaut vorbei und seid kein Ei ;)

Sonntag, 25. Dezember 2011

Das Fest der Liebe

Pünktlich zum gerade stattfindenden "Fest der Liebe" erreicht uns "The Sex Prayer to the Flying Spaghettimonster" von Dr. Darrel Ray. Beim besinnlichen Lesen dieser Zeilen umgab mich sofort eine wohlige Weinachtswärme sowie die Gewissheit und Freude der einzig wahren Religion anzugehören.

Auf das auch Ihr Freude am Sex haben werdet, ich schliesse Euch in meine Gebete mit ein, findet Ihr die Anrufung HIER.

Ramen

Montag, 28. November 2011

Nudliger Lichtermarkt

Bald nahen sie wieder, die Holidays, oder wie wir hier sagen, das Nudlige Lichterfest, das größte Fest der Pastafarigemeinde.

Leider hat diese Wahrheit immer noch nicht alle erfasst. Viele sagen immer noch Weihnachten zu diesem alten Fest und halten sogar Weihnachtsmärkte ab. Um diesen unerträglichen Zustand abzuändern, führt unsere Kirche jedes Jahr eine Lichterfestaktion durch.

In diesem Jahr
am 03.12.
auf dem Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei Berlin.
Um 15:00 Uhr

treffen wir uns dort, gehen ne Runde über den Markt und verteilen neben den legänderen Fleischbällchen auch unseren Lichterfestflyer. Dann stellen wir uns an einen Eingang und verteilen dort so lange, bis die Flyer alle sind. Letztes Jahr hat das ungefähr ne Stunde gedauert. Danach gehts wieder zu unserem Stammitaliener.

Wer mitmachen oder einfach mal uns treffen möchte, ist herzlich eingeladen.

Wer den Flyer selbst irgendwo verwenden möchte, um unsere kleine Wahrheit unter die Massen zu bringen, kann ihn sich in A5 hier als pdf downloaden.